≡ Menu

Spargel roh essen, geht das? Ja oder Nein?

spargel roh essen rezept

Darf man rohen Spargel essen?

Hallo meine lieben Spargelfreunde es ist wieder Zeit für das Königsgemüse, und in vielen Regionen hat die Spargelsaison schon begonnen. Rohen Spargel gibt ab Ende März, je nach Witterung an jeder Ecke zu kaufen.

Ab Mitte-ende April muss dann wirklich keiner mehr auf frischen weissen Spargel verzichten, und kann den Import Spargel aus Chile links liegen lassen. Doch die meisten von uns kennen den Spargel als warmes Gericht, traditionell mit Kartoffeln und Schinken serviert. Doch es gibt viele Spargelgerichte, auch vegane und vegetarische Varianten sind stark im kommen. Und ein paar von euch fragen sich nun…

☆ ★ ✰ Der beste Spargelschäler – Meine Empfehlung ❤ ♡ Hier klicken ◄◄ und auf Amazon anschauen ☆ ★ ✰

Spargel Steckbrief und Wissenswertes

  • Der Spargel ist ein Liliengewächs und wird auf Feldern angebaut
  • Hauptnährstoffe sind, Mineralien, Folsäure und Vitamin C
  • Spargel wirkt entgiftend und entwässernd
  • Auf latein heisst er Asparagus und war schon den Römern bekannt
  • Spargel stärkt das Herz Kreislauf System und spült eure Nieren durch
  • Heimischer Spargel wird von April bis Juni geerntet
  • In früheren Zeiten galt Spargel als Heilmittel bei Gelbsucht

Wie schmeckt roher Spargel, kann man rohen Spargel essen?

Ich persönlich habe schon vor langer Zeit rohen Spargel als leckeres Naschgemüse entdeckt, aber so richtig schmecken tut roher Spargel nur wenn er wirklich erntefrisch vom Spargelfeld kommt. Dann ist er knackig und Saftig, schmeckt etwas nussig, hat was von Möhre und Artischoke. Aber die Wahrnehmungen sind sicher verschieden und dem ein oder anderen wird er auch viel zu bitter schmecken. Wobei doch die Bitterstoffe gut für unsere Leber und somit der Entgiftung beitragen.

spargel rohkostWeisser roher Spargel ist ungekocht natürlich auch um ein weites gesünder, da zahlreiche Vitamine durch das kochen noch nicht zerstört worden sind. Wenn ich rohen Spargel esse, bevorzuge ich die kleinen Spargeln, die im Handel eher preiswerter kaufen kann, als die dicken Stängel. Ich finde Petite Verdure sowieso immer viel besser im Geschmack, denn umso jünger das Gemüse umso mehr Aroma.

So kleine Spargelstängel muss man auch nicht unbedingt Schälen, sondern kann sie einfach wie eine Möhre knabbern. Bei den großen Exemplaren da bevorzuge ich eher nur die Spargelspitzen roh zu verspeisen. Das übrige kann man ja den Hasen geben 🙂

Spargel als Saft oder im Smoothie?

Ja das habe ich auch schon ausprobiert, aber ich kann euch sagen, davon würde ich dann doch eher abraten, weil wenn Spargel als Saft konzentriert gepresst wird, dann schmeckt der schon extrem bitter, darauf kann ich dann doch verzichten.

Genauso im Smoothie ist roher Spargel nicht unbedingt ein Push up, sondern eine Geschmacksminderer. Schon alleine wegen den ganzen Fäden die sogar ein Vitamix nicht klein bekommt, würde ich dann doch von rohem Spargel im Smoothie abraten. Ok jetzt wird der ein oder andere sagen, dann schält man den Spargel halt vorher, aber wie schon gesagt geschmacklich finde ich rohen Spargel als Saft oder im Smoothie nicht geeignet.

Wie kann man rohen Spargel noch verwenden?

Spargelrezepte gibt es ja unzählige, aber wenn es um vegane oder gar rohe Spargelgerichte geht, hat man keine allzugroße Auswahl.

Am bekanntesten ist wohl der rohe Spargelsalat. Man putzt und schält den Spargel, schneidet ihn ganz dünn in Ringe oder feine Streifen und serviert ihn zb. mediterran angerichtet mit etwas Salz, Pfeffer, frischen Mittelmeerkräutern, ein Schuss Zitrone und kaltgepressten Olivenöl. Alternativ könnte man den Spargel roh marinieren und dann weiterverarbeiten.

Ein anderes Spargel Rohkost Rezept zb wäre den Spargel in Streifen schneiden und Ihn als Fingerfood mit leckeren herzhaften Dips zu servieren.

Kann man grünen Spargel roh essen?

Zuvor habe ich ja ständig von weissem Spargel gesprochen und es gibt ja auch den grünen Spargel, diesen kann man genauso roh essen und zubereiten wie den weißen, wobei ich diesen sogar bevorzugen würde. Optisch gesehen kombiniert man weissen mit grünen Spargel, ob roh oder gekocht, spielt dabei keine Rolle.

Wie lagert man Spargel richtig?

Meiner Meinung nach sollte man Spargel überhaupt nicht lagern, denn nur frisches Obst und Gemüse hat den vollen gehalt an Vitalstoffen und den größten Mehrwert. Wer dennoch gezwungen ist den Spargel mal zwischenzulagern, der sollte ihn in ein feuchtes Tuch wickeln und in einen Plastiksack in den Kühlschrank legen, so hält er sich ein paar Tage, wobei diesen Spargel würde ich dann nur mehr gekocht essen.

Fazit: ist nun Spargel roh essen giftig? Nein definitiv nicht, sondern extrem gesund, weil so alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe optimal erhalten bleiben, und eurem Körper zu noch mehr Vitalität verhelfen! Wer Spargel roh verzehren möchte der sollte jetzt zugreifen und den frischen Spargel genießen.

Interessante Videos zum Thema Spargel:

 

☆ ★ ✰ Der beste Spargelschäler – Meine Empfehlung ❤ ♡ Hier klicken ◄◄ und auf Amazon anschauen ☆ ★ ✰

Share Button