≡ Menu

Brokkolipulver im Smoothie – Alles was du wissen solltest!

brokkolipulver

Brokkoli als Pulver für den Smoothie?

Brokkoli in Pulverform wird als Zutat für Smoothies immer beliebter. Das verwundert nicht. Das grüne Gemüse Brokkoli schmeckt nicht nur hervorragend, zahlreiche Untersuchungen renommierter Forschungsanstalten belegen seine außerordentliche Wirkung auf die Gesundheit des Menschen. Brokkoli verliert wie alle Gemüse beim Kochvorgang einen Großteil seiner gesundheitsförderlichen Inhaltsstoffe. Aber nicht jeder kann oder mag die erforderlichen Mengen an Brokkoli roh verzehren. Für die Herstellung des Pulvers wird der Brokkoli direkt nach der Ernte verarbeitet, er enthält daher noch alle wertvollen Stoffe ohne nennenswerte Verluste. Er wird dann schonend verarbeitet, ohne erhitzt zu werden, das ist für den Erhalt der Nährstoffe wichtig. Daher enthält Brokkoli als Pulver all die Stoffe nahezu unversehrt, die seine heilsame Wirkung auf den Körper ausmachen. Pulver aus Brokkoli und Brokkolisprossen unterstützen so den Körper dabei, gesund zu bleiben.

Ist Brokkoli Pulver gesund?

Um die vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften von Gemüse im Allgemeinen und von Brokkoli im Besonderen weiß man schon lange. Brokkoli weckt seit geraumer Zeit das Interesse der Wissenschaft, scheint er doch gegen einige Krebsarten außerordentlich gute Wirkung zu erzielen. Darüber hinaus ist er gegen UV-Strahlung aktiv und kann die Heilung von Hautschäden z. Bsp. durch Sonneneinstrahlung hervorragend unterstützen. Das grüne Gemüse hat aber noch weitaus mehr positive Eigenschaften, als bislang ohnehin angenommen.
Brokkoli enthält viele Ballaststoffe, das unterstützt nachhaltig die Verdauung und hält Magen und Darm gesund.

 

Brokkolipulver von Lebepur auf Amazon.de zum günstigen Preis ansehen >>> Hier klicken <<<

Welche Nährwerte und Inhaltsstoffe hat Brokkoli als Pulver?

Brokkolipulver wird aus der ganzen Pflanze hergestellt und ist deshalb sehr reich an Antioxidantien und den so wichtigen wertvollen sekundären Pflanzenstoffen. Im Brokkoli ist vor allem der Stoff Sulforaphan enhalten. Sulforaphan kennt man besser unter dem Namen Senföl und ist ein besonders starkes und wirkungsvolles Antioxidant.
Und jetzt zu den Nährwerten. Brokkolipulver enthält im Durchschnitt auf 100g:
Energie 1094 kJ / 262 kcal
Fett: 1,0g, davon als gesättigte Fettsäuren: 0,4g
Kohlenhydrate: 25g, davon Zucker: 18g
Ballaststoffe: 35g
Eiweiß: 21g und Salz: 0,25g.

Welche Wirkung hat Brokkoli als Pulver im Smoothie?

Ein Brokkoli Pulver Smoothie wird wunderbar sämig und erhält eine feine, aber würzige und frische Note. Geschmacklich ist das Pulver eine absolute Bereicherung. Zur Brokkoli Pulver Dosierung kann man folgende Faustregel anwenden: Man gibt etwa 1 Teelöffel des Pulvers zusammen mit Obst, Gemüse, Wasser oder auch Saft in einen Mixer, zum Beispiel den leistungsstarken Vitamix.

Kurz mixen und man hat einen wunderbaren Brokkoli Smoothie. Er sieht gut aus, er schmeckt noch besser und vor allem ist ein solcher Smoothie einfach eine Wohltat. Die Zugabe des Pulvers in Smoothies erhöht zudem den Chlorophyllgehalt in dem Getränk und das ist ebenfalls gut. Ein Smoothie ist einfach ein wunderbares Getränk für Körper und Seele, steigert er doch das Wohlbefinden des Menschen in hohem Maße. Wissenschaftler weisen vor allem dem grünen Gemüse besonders gute Eigenschaften nach. Ein grüner Smoothie, zum Frühstück genossen, stärkt die Lebenskraft über den ganzen Tag nachhaltig und sorgt für Energie.

Hilft Brokkoli als Pulver gegen Krebs?

Soweit ist klar: Brokkoli enthält eine große Anzahl an heilsamen Wirkstoffen, so das Ergebnis einiger Studien renommierter Forschungsinstitute: Wer also viel Brokkoli isst, senkt das Risiko zum Beispiel an Blasenkrebs zu erkranken. Besonders ein Extrakt aus Brokkoli oder Brokkolisprossen Pulver erzielen eine hervorragende Wirkung.

Die Krebsschutzwirkung beruht unter anderem auf den hohen Gehalt an Isothiocyanaten. Isothiocyanate werden nach dem Verzehr mit dem Urin wieder ausgeschieden. Auf diese Weise entfalten sie ihre Wirkung besonders im gesamten Blasengewebe. So kann Brokkoli Pulver Krebs bekämpfen helfen oder im Vorfeld mit dafür sorgen, dass Krebs möglichst gar nicht erst entstehen kann.

In dem Gemüse findet sich zudem eine Substanz, welche die Haut vor schädlicher UV-Strahlung schützt. Die im Brokkoli enthaltene Antioxidantien bekämpfen die heimtückischen freien Radikale, die das Erbgut schädigen und Krebs verursachen können. Die schützende Wirkung hält nach dem Verzehr sogar mehrere Tage lang an.

Wo kann man Brokkoli als Pulver kaufen?

Brokkoli Pulver in Bioqualität kann man in gut sortierten Bioläden, Reformhäusern oder natürlich im Internet kaufen. Inzwischen gibt es zahlreiche Anbieter wie Lebepur Brokkoli Pulver in Bio Qualität, die das großartige Pulver in ihr Sortiment aufgenommen haben. Die Nachfrage nach Bio Brokkoli Pulver ist groß, bekräftigen doch viele begeisterte Kunden die positive Wirkung im Smoothie. Und – ein Smoothie mit Brokkoli Extrakt schmeckt einfach richtig gut.

Brokkolipulver von Lebepur auf Amazon.de zum günstigen Preis ansehen >>> Hier klicken <<<